Solo 31: Die VGN-Monatskarte für 1 Person

Eine Zeitkarte allein für Sie - 31 Tage lang: Das Solo 31-Ticket ist das Ticket-Angebot im VGN für alle, die regelmäßig allein unterwegs sind. Eine Solo 31 ist nicht übertragbar und beinhaltet keine Mitnahmeregelung.

Deutsche Bahn AG / Arne Lesmann ©
Deutsche Bahn AG / Arne Lesmann ©

Den Gültigkeitsbeginn können Sie frei wählen, er ist nicht an einen Kalendermonat gebunden: Das Ticket gilt dann im ausgewählten Geltungsbereich 31 Tage in Folge - und das rund um die Uhr.

Für die Ausstellung einer Solo 31 benötigen Sie in der Regel einen kostenlosen Verbundpass. Dieser personalisiert Ihre Fahrkarte und benennt den Geltungsbereich, in dem Sie das Solo 31-Ticket nutzen können.

Seit einiger Zeit gibt es die VGN-Monatskarte Solo 31 auch als HandyTicket im DB Navigator.

Ihr Vorteil: In diesem Fall benötigen Sie keinen gesonderten Verbundpass mehr! Die erforderlichen Tarifzonen sind bereits auf dem Ticket hinterlegt.